• Thomas von Krafft

Einstimmung auf die Spielwarenmesse Nürnberg 2019: Spielst du noch oder lebst du schon?


IKOBE auf der Spielwarenmesse Nürnberg

IKOBE Blog Artikel 5: IKOBE Expedition

Morgen, am 30. Januar 2019, beginnt in #Nürnberg wieder die #Spielwarenmesse. Diese Messe ist nur für akkreditierte „Fachbesucher“ zugänglich. IKOBE ist aber dabei und gibt kleine, exklusive Einblicke.


Kleiner historischer Einwurf:

Warum Nürnberg? Nürnberg hat einen tollen Ruf als Spielwarenmetropole und als Stadt mit „Witz“, was früher nicht nicht nur im Sinne von witzig (Joke) verstanden wurde, sondern wie klug, gescheit, gewitzt, clever&smart (Gruß an die Fans), auch kreativ, pfiffig.

Zwei kurze Gedichte aus dem Mittelalter illustrieren ganz gut, wer damals womit den Ton angegeben hat:


Nummer 1, mein Favorit:

Augsburger G´wand,

Nürnberger Tand,

Ulmer Geld

regiert die Welt.


Auch schön:

Venediger Macht,

Augsburger Pracht,

Nürnberger Witz,

Straßburger Geschütz,

Ulmer Geld

regiert die Welt.


Trend 2019: Wer spielt mit wem? Elektronik erweckt „Spielsachen“ endgültig zum Leben

Als Vorgriff auf die Messe, die morgen beginnt: jetzt kommt richtig Leben in die Bude! Die Spielsachen werden lebendig, sprechen mit uns, unterrichten uns, bringen uns zum Lachen und Staunen, entführen uns in andere Welten, erweitern unseren Wirkungskreis, verleihen uns „eyes in the sky“.

Stichwörter dazu sind:

#ElectronicLearning

#VirtualPlay

#RCToys (steht für Remote Controlled, also ferngesteuert; drones and friends!)

oder

#RobotToys

Diesmal gibt es eine eigene Halle für electronics. Wir sind gespannt und werden berichten.


Spielzeug oder „best friend“?


Werden Roboter unsere „new best friends“? Klingen tut es so, wenn man die vollmundigen Versprechen der Hersteller liest. Ja, es gibt durchaus Hoffnungen, dass die lieben Roboties uns unser Leben versüßen, verbessern und bereichern. Aber es gibt auch immer eine Schattenseite. Ein Engelchen-und-Teufelchen-Spiel ist also durchaus angebracht.

Roboter werden über kurz oder lang:

  • 😇 uns beim Lernen unterstützen oder

  • 😈 uns das Denken abnehmen.

  • 😇 uns im Alltag helfen oder

  • 😈 hilflos und abhängig machen.

  • 😇 uns lästige Arbeiten abnehmen oder

  • 😈 wichtige Kompetenzen bei uns verkümmern lassen.

  • 😇 uns neue Welten zeigen oder

  • 😈 uns vom wahren Leben entfernen.

Wir schauen uns an, in welche Richtung es geht und berichten euch darüber.



Und was ist mit Bauen, Konstruieren, Sägen, Schnitzen, Schrauben?


Bauen und Konstruieren aus Holz

Fast wie echt: Blick in eine Miniaturlandschaft

Mein erster Eindruck: Kommt nicht zu kurz! Auch da gibt es ein gigantisches Angebot. Wir schauen genau hin und berichten darüber.


Spielwaren und Ökologie: Wie war das doch gleich: Kinder sind unsere Zukunft? Wie wollen wir den Kindern die Welt hinterlassen?


Spielzeug: Freund oder Feind? Manchmal leider nicht ganz klar.

Freund oder Feind? Wie ist die Ökobilanz der Spielsachen?

Erinnern wir uns da nicht an aktuelle Horrorberichte von Phthalaten und ähnlichen kinderfeindlichen Stoffen („Für unsere Kleinsten nur das Beste!“)? Wie sieht es damit aus? Gibt es Firmen, die Konsequenzen ziehen, neue Wege gehen? Zeigen, dass es anders geht?

Wo kommt das ganze Material her? Ist es nachhaltig produziert? Wie sind die sozialen Standards bei der Herstellung?

Wir schauen genau hin und berichten darüber.











IKOBE fragt natürlich auch: Was leistet das neue Spielzeug für die Talententwicklung?

Es geht bei Spielzeug schon lange nicht mehr nur um den reinen Spaß. Bildung und Förderung werden immer wichtiger.

Die Spielwarenindustrie hätte tolle Möglichkeiten, die Förderung von Talenten zu untersützen. Wir von IKOBE schauen hier mit Expertenblick drauf und berichten euch, was es hier gibt und was man evtl. empfehlen kann.


Die neue Robotergeneration: Fast schon echte Gesprächspartner

Bis demnächst

Euer TvK


In meinem Blog beschäftige ich mich mit den Themen Talent, Talententdeckung, Talentförderung, Intelligenz, besondere Fähigkeiten. Ich schreibe hier nicht für Wissenschaftler, sondern für alle Interessierten.

Was wir bei IKOBE zur #Talententdeckung beisteuern:

Professionelle #Begabunganalyse mit dem #BegabungsCheck

mehr

Fragebogen zur #Talententdeckung: #Talentometer

Dieser Test wird gerade digitalisiert und steht dir bald bequem online zur Verfügung.

Wenn du interessiert bist, lass´ dich informieren, sobald der Talentometer zur Verfügung steht:

informiere mich

Auch hier geht es um Talente und #Fähigkeiten:

Was wir bei IKOBE zur #Berufswahl und #Studienwahl beisteuern:

#BerufsCheck und #KarriereCheck

mehr dazu

Außerdem biete ich in diesem Blog nach und nach viele Informationen zu den Themen Talent, Begabung, #Talentförderung, #Entwicklung, #Schulwahl/-noten/-probleme, #Diagnostik, Tools und vieles mehr. Bleib´ dran und besuch´ uns regelmäßig. Es lohnt sich!

Überblick

Auszeichnung:

Für unser Kompetenzfeststellungsverfahren für geflüchtete Menschen check.work

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) fördert seit 1995 mit Comenius-EduMedia-Auszeichnungen pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende IKT-basierte Bildungsmedien (Didaktische und allgemeine Multimediaprodukte, Lehr- und Lernmanagement-systeme, kompetenzförderliche Computerspiele).

  • Facebook Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon

Studien- und Berufswahl

BegabungsCheck Kinder

Talente entdecken