Studieren ohne Abitur, geht das? JA!

Aktualisiert: 30. Jan 2019

IKOBE Blog Artikel 3:

Zufriedene, erfolgreiche Studierende
Studieren ohne Abitur für beruflich Qualifizierte

Informieren, anmelden: So geht´s 👇

Als qualifizierte*r Berufstätige*r wird dir unter bestimmten Voraussetzungen ein fachgebundener Zugang zum Studium an der #Hochschule eröffnet. Informationen bekommst du zum Beispiel von der Studienberatung der Hochschule München erhalten.

mehr dazu


Der Hochschulzugangstest für #qualifizierteBerufstätige findet zweimal pro Jahr an der Hochschule München statt, einmal zum Wintersemester, meist im August, einmal zum Sommersemester, meist im Februar. Er besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.


In Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften München und der Technischen Hochschule Ingolstadt führen wir den von uns entwickelten Hochschulzugangstest selbst durch.

mehr dazu


Nur MUT 😎

Für alle, die sich nicht sicher sind: Es lohnt sich! Die Mehrheit aller #Bewerber*innen schafft´s! Für viele engagierte Berufstätige ist das eine hervorragende Möglichkeit, beruflich und persönlich weiterzukommen. Für deine Bewerbung zu #StudierenohneAbitur gibt es viele gute Gründe:

  • Fachwissen vertiefen, aktualisieren und erweitern

  • Karriere vorantreiben

  • Chancen am Arbeitsmarkt verbessern

  • Berufliches Spektrum erweitern

  • Verdienst steigern

  • Wissenschaftliche Methoden kennenlernen

  • Führungskompetenzen erwerben


📞 Hier kannst du dich informieren und telefonisch für den Präsenzworkshop anmelden:

Allgemeine Studieninformation

Lothstraße 34, 80335 München

Mo - Fr: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00

Tel: +49 (0)89 1265 - 1121


Natürlich kannst du auch jederzeit bei uns anrufen und dich informieren: 08333 - 93 58 11

Bis demnächst

Euer TvK

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was ist Talent?